• Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 1
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 2
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 3
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 4
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 5
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 6
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 7
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 8
  • Gruppenhaus Brändeborg Bild Nr. 9

Gruppenhaus Brändeborg

Schweden


Teilnehmerkreis

  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene

Belegung

20 Personen

Termine

Termine auf Anfrage

Preis

14 Übernachtungen:
ab € 252,00 pro Person
bei eigener Anreise
Kaution: € 20,00 pro Person

Inmitten von Wald und Seenlandschaft, außerhalb der Ortschaft Urshult, liegt das Haus in ruhiger Waldlage, einige hundert Meter ( 700 m ) vom See entfernt. Beim Haus Brändeborg handelt es sich um eine ehemalige Schule, die liebevoll renoviert wurde. Viele alte Einrichtungsgegenstände blieben bestehen, ohne auf modernen Komfort zu verzichten.
Das Haus besteht aus zwei Etagen und auf jeder Etage gibt es eine Küche, eine Duschen und eine (in der unteren Etage zwei) Toiletten. In der oberen Etage befindet sich der ehemalige Schulraum mit offenen Kamin und großen Fenstern, die Licht, Luft und eine schöne Aussicht bieten. Hier wird im Frühjahr, Herbst und Winter gegessen. Im Sommer werden die Mahlzeiten im Wintergarten eingenommen. In der unteren Etage gibt es einen Aufenthaltsraum mit einer Sitzgruppe und einem offenen Kamin. Der „blaue“ Speisesaal mit Kachelofen und altem Klavier bietet Platz für 8-10 Personen. 2008 wurde ein großer Wintergarten angebaut mit Tür und Aussicht über Terrasse und Pool. Möglichkeiten zum Sonnen gibt es an der Hinterseite des Hauses und rund um den Pool. Gartenmöbel sind vorhanden. Insgesamt verfügt das Haus Brändeborg über neun Schlafräume. Vier Zimmer sind mit einem Doppelbett und einem Einzelbett ausgestattet. Zwei Zimmer haben je zwei Einzelbetten, ein Zimmer hat ein Doppelbett und es gibt zwei Einzelzimmer. Außerdem verfügt das Haus über eine kleine Sauna mit einer zusätzlicher Dusche.


Ausflüge
Ausflüge bieten sich an zum See Mien, der zu den ältesten Seen Schwedens gehört mit einem herrlichen kleinen Sandstrand (ca. 20 km), den Lachsfluss Mörrum zum fischen, ein Glasreich mit vielen Glasbläsereien, zum Beispiel Orrefors und Kosta-Boda (Kosta ca. 55km) Korrö ist eine alte Glasindustriesiedlung rekommenderas (ca. 45 km).

Google Map

Lage

Inmitten von Wald und Seenlandschaft, außerhalb der Ortschaft Urshult, liegt das Haus in ruhiger Waldlage, einige hundert Meter ( 700 m ) vom See entfernt.