• Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 1
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 2
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 3
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 4
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 5
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 6
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 7
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 8
  • Gruppenhaus Casa Montelungo Bild Nr. 9

Gruppenhaus Casa Montelungo

Italien


Teilnehmerkreis

  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene

Belegung

min. 40, max. 53 Personen

Termine

Termine auf Anfrage

Preis

€ 16,50 pro Person / pro Nacht
zzgl. Nebenkosten nach Verbrauch
zzgl. Endreinigung: € 250,00

Das ehemalige Kloster liegt ca. 4 km außerhalb der kleinen Stadt Terranova in einer weiten Ebene mit schönem Blick auf das Pratomagnogebirge. Auch wenn man hier nicht im Herzen der klassischen Toskana wohnt, ist man sehr schnell in Florenz (ca. 40 km Autobahn), Arezzo und Siena. Und mit Perugia, Assisi und dem Lago Trasimeno hat man noch einige weitere reizvolle Optionen. Die A1 (Florenz- Rom) liegt ca. 10 km vom Haus entfernt. Die nächste Stadt, Terranova Bracciolini, ist 5 km entfernt. Terranova ist ein kleines Städtchen mit Supermärkten, Bars, Cafés und Geschäften. Der Ort ist zu Fuß in ca. 40 min. zu erreichen. Geprägt von südlicher Lebensart vermittelt er uns einiges an italienischer Lebenskultur.
Das Landhaus ist jugendgerecht eingerichtet. Es steht der Gruppe exklusiv zur Verfügung. Im und ums Haus herum gibt es viel Platz um sich zu entfalten. Und die Landschaft lädt ein zum Malen, Gestalten oder einfach zum Träumen.
Unsere Mitarbeiterin wohnt nicht am Haus. Sie kommt zur Begrüßung, Hauseinweisung und Abnahme und steht ansonsten telefonisch zur Verfügung.
Besonders vorteilhaft sind das umrankte Atrium (in dem bei gutem Wetter auch gegessen werden kann) und die vielen, unterschiedlich großen Gruppenräume. Ums Haus herum gibt es sehr viel Platz für Sport und Spiel oder um sich zurückzuziehen. Es gibt einen Bolzplatz und ein Volleyballnetz.
Das Gelände ist sehr weitläufig. Für den Sommer (01.05.-30.09.) steht ein Aufstellpool (ca. 3 x 5 x 1m) zur Verfügung.
Zum Grillen steht ein gemauerter Barbeque-Grill zur Verfügung (Achtung: Brandschutz beachten).
In ca. 500m Entfernung gibt es 2 Cafés / Eisdielen.
Die Küche des Hauses ist sehr gut ausgestattet. Es gibt einen 4-flammigen Gasherd mit Backofen, eine elektrische Schneidemaschine, einen großen Kühlschrank, eine Kühltruhe und eine Gastronomie-Geschirrspülmaschine. Töpfe, Pfannen und Kochutensilien sind für große Gruppen ausgelegt und ausreichend vorhanden. Das Gleiche gilt für Geschirr und Besteck.
Die Betten in unseren Selbstversorgerhäusern sind mit Schonbezügen auf den Matratzen ausgestattet. Schlafsäcke (oder Bettdecken), Bettwäsche und Kissen werden von der Gruppe mitgebracht.
Ein kleines separat stehendes kleines Haus kann optional und vorbehaltlich freier Kapazitäten für z.B. den Busfahrer oder Kochpersonal dazu gebucht werden!

Google Map

Lage

Das ehemalige Kloster liegt ca. 4 km außerhalb der kleinen Stadt Terranova in einer weiten Ebene mit schönem Blick auf das Pratomagnogebirge.